TOP AKTUELL! – Duschvorhänge verdunkeln die Rathauseingänge!

Mit unserer Aktion heute um 10.00 Uhr wollten wir die Aufmerksamkeit auf die fehlende Transparenz und frühzeitige Einbindung in den Entscheidungsprozess zur geplanten Budgetkürzung für das Freibad Ammerbuch lenken.

Frei nach dem Motto „hinter verschlossenen Vorhängen (Türen) lässt sich viel verstecken“ haben wir die Duschvorhänge aus dem Freibad in den Eingangsbereichen des Rathauses platziert.

Die Vorhänge rücken darüber hinaus symbolisch das Freibad ins Zentrum. Das Freibad ist eine Institution über die Grenzen der Gemeinde Ammerbuch hinaus und die Vorhänge bringen zusammen, was zusammen gehört: Gemeinde und ihre Verantwortung für das Freibad.

Tags:

Bisher keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner