Der Weihnachtsmarkt in Entringen fand am 9.Dezember 2023 statt und wir feierten unsere Premiere. Es lag uns am Herzen, dass das Freibad nicht nur im Sommer sondern auch im Winter ganz ins Zentrum der Gemeinde rückt. Uns war zum Zeitpunkt der Planung nicht klar unter welchem Stern unsere Premiere auf dem Weihachtsmarkt stehen würde. „Die drohende Schließung als folge der Budgetkürzung.“

Das angebotene „Freibadwasser“ (weißer Glühwein mit einem Schuss Blue Curacao Sirup) war der Hit, bot farbliche und geschmackliche Abwechslung auf dem Weihnachtsmarkt und begleitete das ein oder andere Gespräch über die Zukunft des Freibads.

Laserprojektion des Förderverein Freibad Ammerbuch Logos auf das Rathaus der Gemeinde Ammerbuch. Im Wechsel mit „Freibad erhalten“ Schriftzug machten wir auf die anstehende Budgetkürzung und die laufende Petition „Das Freibad Ammerbuch muss offen bleiben“ aufmerksam.

Insgesamt sammelten wir an dem Abend über 300 weitere Stimmen und ca. 60l Glühwein „Freibadwasser“ versüßten die weihnachtliche Stimmung. Es war ein wunderschönes Event und wir danken allen Helfern, dem Zehntscheuer Orga-Team um Diana Holzer und natürlich allen Besuchern und Unterstützern!

Tags:

Bisher keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner